Eliska Bartek - Biografie


1950 geboren in Nový Jičin, Tschechoslowakei

1972 Flucht nach Westdeutschland

1976-1986 Privatunterricht bei Fritz Deutsch, Ausbildung an der Kunstgewerbeschule Zürich bei František Mitaček, bei Emil Schwarz an der Kunstschule „Form und Farbe“, Zürich

1995 Stipendium des österreichischen Kultusministeriums

1996 Preis/Diplom der Masaryk Academy of Art, Mitgliedschaft im Künstlerhaus Wien

Lebt und arbeitet in Berlin, im Tessin und derzeit in Istanbul.

 

Einzelausstellungen (Auswahl)

 

2011 Galerie Hiltawski, Berlin - „Ich kann mich an nichts erinnern“

FIO Partners, Zürich

2010 Haus am Lützowplatz, Berlin- "Berge versetzen"

PHOTO EDITION BERLIN, "Erregte Fotografie"

2009

ROSPHOTO - The State Russian Center for Photography, St. Petersburg, Russia.

Art chez Lovells, Paris, Frankreich.

Galeria Sztuki Wspolczesnej CBBM, Warsaw, Poland.

2007

Lianyungang,China, from Chinas Beijing Institute of Culture and Art of the Oriental

and Western Celebrities. Imartgallery, Seoul, South Korea.

2006

Galerie Michael Schultz - Art Forum Berlin, Art Cologne, Scope London, Pulse Miami.

2005

Galerie für Gegenwartskunst, Bonstetten.

2004

Galerie Michael Schultz, Berlin. Kunsthalle Vierseithof, Luckenwalde.

2003

Galerie PROARTA AG, Zürich.

2002

Galerie Carla Renggli, Zug. Galerie Artelier Petra Schilcher, Graz.

Mull Art Galerie, Frankfurt am Main.

2000

Galerie für Gegenwartskunst, Bonstetten.

1999

Galerie Carla Renggli, Zug. Charité, Berlin.

1998

Projektraum, Leipzig.

1996

Galerie Victor Feldjuschin, Zürich. Kornschütte, Luzern.

Schloß Stockerau, bei Wien. Galerie 89, Aarwangen.

1995

Kunsthaus Zug Galerie Bommer, Zug Design Centrum, Linz.

1994

PART Zürich.

1993

The Huberte Goote Gallery, Zug. Gemeindegalerie Emmen, Emmenbrücke.

1992

Museumsverein Werfen.

1991

Lioba Redegger, Wien.

1990

Galerie Hiemensch, Basel. Galerie Hannah Feldmann, Bern.

Galerie A 16, Zürich. Galerie Ambince, Spa, Belgien.

1989

Galerie A 16, Zürich.

1988

Galerie Stöbli, Herisau.

1987

Galerie Linde, Luzern.

 

 

Ausstellungsbeteilgungen (Auswahl)

 

2013

"Flowers & Mushrooms" Museum der Moderne, Salzburg, Österreich

PraguePhoto Festival, Prag, Tschechien

2012

Festival Rencontres d´Arles, Frankreich

„Flying“ Künstlerhaus Bethanien, Berlin.

Photo Edition Berlin und Baden-Baden

„Beauty | Flowers in Contemporary Photography“ - Tokyo Art Museum

2011

42. Art Basel mit Galerie Edition Artelier, Graz.,

"Fotokunst elementar" Landesvertretung Rheinland Pfalz, Berlin

2010

41. Art Basel mit Galerie Edition Artelier, Graz.

Internationale Fototage Trier

Photo Edition Berlin- 4. Europäischer Monat der Fotografie Berlin.

2009

40. Art Basel mit Galerie Edition Artelier, Graz.

Art Academy, Erlenbach am Zürichsee, Schweiz.

Akademie der Künste, Berlin "art collectors"

5. Warshaw Festival Artistic Photography

2008

Galerie Photo Edition Berlin, " Die Hülle des Selbst".

4. Lianzhou International Photo Festival (LIPF 08), China.

3. Europäischer Monat der Fotografie Berlin.

2007

International Contemporary Art, Zürich.

2006

"Realisme 06 " Galerie Jörg Hasenbach, Antwerpen. Art Basel mit Edition Artelier.

Loop - Internationales Videofestival in Barcelona. Galeria dels Àngels, Barcelona.

2005

Galerie für Gegenwartskunst, Bonstetten, Schweiz.

"Swissmade" Galerie Eugen Lendl, Graz. "Berlin now" - Galerie Jörg Hasenbach,

Antwerpen.

2004

Kunsthalle Vierseithof, Luckenwalde.

2003

Galerie Proarta AG, Zürich. Art Basel mit Edition Artelier.

2002

Kunsthalle Palazzo, Liestal mit Gerwald Rockenschaub,Lori Hersberger,

Jonathan Monk, Maria Serebriakova. Kunstmesse Wien. Galerie Edition Artelier, Graz.

Kunstmesse FIAK, Paris. Galerie Michael Schultz, Berlin.

2001

Art Forum Berlin. art club berlin.

2000

Podewil Center for Contemporary Arts, Berlin.

1999

Galerie Carla Renggli, Zug. The Huberte Goote Gallery, Bellinzona.

1998

Galerie Bajazzo, Imperia, Centro Culturale l`onda, Imperia, Italien.

Galerie Achim Kubinski, Berlin. The Huberte Goote Gallery, Zug.

1997

Galerie Marianne Grob, Berlin.

1996

Kunstmesse Genf. Kunstmesse Zürich.

1995

„Eine Sammlung“, Burg Hohenwerfen, Österreich. Galerie Bommer, Zug.

Züricher Kunstmesse.

1993

Galerie Hannah Feldmann, Leipzig. Kunstmuseum, Luzern.

1991

Galerie Traklhaus, Salzburg. Museumsverein, Werfen, Österreich.

1990

Zweijährige Wanderausstellung durch Japan

1989

Contemporary German Art. Alena Adlung Gallery, New York.

Galerie Ambiance, Washington. Galerie Salziger, Köln

 

 

Werke in Sammlungen:

 

Kantonalbank Zürich ; Bankgesellschaft Emmenbrücke ; Bankgesellschaft Luzern ; Kantonalbank Luzern Bundesministerium für Kultur, Kunst und Wissenschaft in Österreich ; Museumsverein Werfen Kanton Luzern ; Richemont Art Foundation ; Kantonalbank Zug ; Hotel InterContinental Berlin, Sammlung Müller Schweiz, Sammlung Raissa & Michail Gorbatschow, UBS Bank Schweiz ; The State Russian Center for Photography, St. Petersburg, Russia.

ADRESSE:

Ystaderstr. 14a

10437 Berlin - Prenzl. Berg

Tel: +49 (0) 30 41717831

 

ÖFFNUNGSZEITEN:

Mi. 14-18 h und Sa. 12-16 h

und nach telefonischer Vereinbarung